Bashtel lernt schweißen

Immer wieder kommt es vor, dass ich Projekte habe, bei denen es praktisch wäre zwei Teile zu schweißen, statt zu schrauben oder anderweitig zu verbinden.

Nun wollte ich mich endlich mal an das Elektrodenschweißen heranwagen, da ich hierfür dass passende Gerät seid Jahren im Keller stehen habe.

Pustekuchen, der erste Check hat mir gleich mal den Wind aus den Segeln genommen.

Die Zuleitung des Gerätes ist, höchst warscheinlich altersbedingt, komplett zerbröselt.

Bei dem Gerät handelt es sich um ein Praktiker SG170K Kleinschweißtransformator. Also ein „gewöhnlicher“ Umsetzer ohne irgendwelchen Schnick und schnack. Sollte sich herausstellen, dass ich dann doch öfter etwas schweißen möchte, kommt ein moderneres Gerät ins haus. Aber für kleinere Arbeiten sollte diese Maschine ersteinmal genügen. Sofern es sich reparieren lässt.

Bashtel lernt schweißen weiterlesen

Ein einfaches Vogelfutterhaus

Für die Kalte Jahreszeit habe ich ein kleines, sehr einfach gehaltenes Vogelfutterhaus zusammengebaut.

Zwei 12mm Multiplex Reststücke im 90° Winkel zusammengeschraubt, bilden das Dach.

Der Boden ist ebenfalls aus Multiplex. Der Rahmen, damit das Futter nicht rausfällt, besteht aus Dachlattenresten.

Noch etwas Dachpappe drüber und festgenagelt für den Regenschutz, zack fertig 🙂

Ein einfaches Vogelfutterhaus weiterlesen

Oberfräse wird zur Tischfräse

Ich habe eine alte Bosch Oberfräse bekommen und diese zu einer mobilen Tischfräse umgerüstet mithilfe einer Weinkiste.

Der Einbau war sehr easy. Den Maschinentisch von oben anzeichnen, die Öffnung für den Fräßkopf mit einem 30mm Dosenbohrer reingeschnitten und die Fräse von unten mit drei Schrauben in die Weinkiste eingefügt.

Drei Schrauben, weil der Maschinentisch bereits mit Gewinde für Aufsätze und Längsanschlag ausgeführt ist.

Bei den Schrauben ist darauf zu achten, dass sie nicht überstehen, sonst bleibt man mit dem Werkstück hängen.

Oberfräse wird zur Tischfräse weiterlesen

Montagehilfe für die Schleuder

Um die Gummibänder an der Tasche Stressfrei und bequem zu montieren, habe ich mir einen kleinen Helfer gebaut.

Der Suchbegriff für diese praktischen Teilchen heißt Waagrechtspanner.

Meine habe ich im 4er Pack bei eBay geordert. Die kleinen Helferlein sind auch extrem praktisch um Werkstücke zu fixieren. Da diese, mit einem Gummifuß geschützt, sehr viel Kraft auf eine kleine Fläche bringen, können auch kleine oder dünne Werkstücke sicher festgehalten werden.

Tacticooler Gürtel für jeden Tag

Lange habe ich nach einem guten und funktionalem Gürtel für den Alltag gesucht, aber irgendwie nicht dass richtige gefunden, was auch Preislich im Rahmen bleibt.

Es gibt im Militärischen Bereich zwar taktische Gürtel, diese sind aber entweder teuer oder nicht besonders komfortabel oder auch einfach zu wuchtig.

Also habe ich mich an ein Pimp my Belt Vorhaben gemacht und einen ungenutzten Wendegürtel von ASMC zum aufmotzen genommen.


Tacticooler Gürtel für jeden Tag weiterlesen